Bereitschaften im Notfall Foto: A. Zelck / DRKS
BereitschaftBereitschaft

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Bereitschaft

Bereitschaft

Eine Massenkarambolage auf der Autobahn, eine Überschwemmung oder ein Schwächeanfall auf einem Rockkonzert - Menschen in Not können sich auf die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) verlassen.

Ansprechpartner

Bereitschaftsleitung

bereitschaftsleitung(at)drk-gundelsheim.de

Unsere Bereitschaft besteht derzeit aus etwa 20 aktiven Helferinnen und Helfern. Sie übernehmen vielfältige Aufgaben. So betreuen sie unsere Blutspendetermine oder Veranstaltungen im Sanitätsdienst. Auch für den Notfall - wie ein Zugunglück oder Großbrand - sind sie bestens gerüstet und für den Schutz unserer Bevölkerung im Einsatz.

Spezialisten für kleine und große Notfälle

Die Bereitschaften des DRK kommen verstärkt in den folgenden Bereichen zum Einsatz:

  • Sanitätsdienst bei Großveranstaltungen
  • Versorgung von Verletzten bei Verkehrsunfällen sowie psychologische Nachbetreuung
  • Bereitstellung von Notunterkünften und Mahlzeiten
  • Suche nach Verschütteten mit Spürhunden
  • Unterstützung mobiler Blutspendezentren des DRK
  • Suche nach Angehöriger nach Kriegen und Katastrophen

Unsere Dienstabende

Wir treffen uns jeden dritten Montag von 19:30 bis 21:30 Uhr, um gelerntes zu wiederholen oder uns einfach auszutauschen.

Jahresprogramm